Aktuell
News
Messwerte Süd
Rückblicke Süd
Wettervorhersage
Regen
Wettergefahren

Astro & Geo
Gesundheit
Pegel
Gästebuch
Kontakt
Impressum
Datenschutz
App

Leichter Regen bei 5.1 °C – Luftdruck: 1028.7 hPa – Wind: WNW 7.9 km/h
Messwerte von 20:08 Uhr; Warnsymbol: Datenbasis DWD
Wetternews
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
Fotos
Medienberichte
Wetternews für Köln
An dieser Stelle wirst du über Neuigkeiten zum Wetter in Köln und aktive Wetterwarnungen sowie Neuerungen innerhalb der Website informiert. Um diese News zu „liken“ oder kommentieren, besuche die Facebook-Seite von Wetter für Köln, Nippes-Wetter.
 
VULKANAUSBRUCH 🌋 DRUCKWELLE IN KÖLN
Gestern Morgen, 15.01.22 gegen 05:10 Uhr ist im Pazifikstaat Tonga der Vulkan „Hunga Tonga-Hunga Ha'apai“ ausgebrochen. Dieser sehr heftige Ausbruch erzeugte eine Druckwelle, welche die Erde umrundete und auf dem gesamten Planeten (!) für Luftdruckveränderungen (Anstieg > Abfall > Anstieg) sorgte.

15 Stunden nach dem Ausbruch und mit einer Geschwindigkeit von etwa 1100 km/h erreichte die Druckwelle aus nördlicher Richtung das etwa 16700 km entfernte Köln. Die Richtung lässt sich daran festmachen, dass z. B. in Hamburg das Maximum des Luftdruckausschlags kurz nach 20:00 Uhr detektiert wurde, hier in Köln um 20:21 Uhr und in Frankfurt um 20:30 Uhr.

Das Diagramm zeigt den Luftdruckverlauf an der Wetterstation Köln-Süd von gestern, 15.01.22, 08:00 Uhr bis heute, 16.01.22, 08:00 Uhr. Ab 20:00 Uhr ist die Ankunft der Druckwelle in Köln gut zu erkennen. Es ist aber noch mehr zu sehen: Zum einen folgte auf den Hauptausbruch ein weiterer kleiner Ausbruch. Auch dieser ist in Form einer Luftdruckveränderung zu erkennen. Außerdem hat es ab etwa 02:00 Uhr nochmals Ausschläge gegeben. Diese sind mit der Druckwelle, die aus „der anderen Richtung“ (aus südlicher Richtung) über Köln gezogen ist, zu begründen. Die Richtung lässt sich ebenfalls anhand der Messwerte verschiedener Wetterstationen bestätigen.

Rechnerisch passt dies: Druckwelle 2 aus südlicher Richtung musste etwa 40000 km (Erdumfang) - 16700 km = 23300 km zurücklegen, hatte also einen etwa 6600 km weiteren Weg als Druckwelle 1 aus nördlicher Richtung. Bei einer Geschwindigkeit von 1100 km/h sollte Druckwelle 2 also sechs Stunden nach Druckwelle 1 eingetroffen sein. Dies passt sehr gut zu den beobachteten Werten (20:00 Uhr für Druckwelle 1 und 02:00 Uhr für Druckwelle 2).
Die Druckwelle des Ausbruchs des Vulkans Hunga Tonga-Hunga Ha'apai im Pazifikstaat Tonga hat Köln passiert. An der Wetterstation Köln-Süd wurde zwischen 20:00 Uhr und 21:00 Uhr ein Luftdruckausschlag von 3,3 hPa (Maximum um 20:21 Uhr mit 1027,2 hPa, Minimum um 20:47 Uhr mit 1023,9 hPa) detektiert. Wow! Und das nach einer 16700 km weiten Reise... Es ergibt sich daraus für die Druckwelle eine Geschwindigkeit von etwa 1100 km/h!

Ob noch eine zweite Druckwelle aus der anderen Richtung hinterherkommt? Diese müsste dann gegen 2 Uhr heute Nacht hier sein… 🤔
16.01.2022, 09:11 Uhr 15.01.2022, 21:26 Uhr
 
DRUCKWELLE 🌅😍
Heute Morgen gegen 05:10 Uhr deutscher Zeit ereignete sich im Pazifikstaat Tonga ein heftiger Vulkanausbruch. Dieser erzeugte eine Druckwelle, die auf zahlreichen Satellitenfilmen eindrucksvoll zu erkennen ist. Diese Schockwelle breitet sich seit dem Ausbruch um die Erde aus und sorgte z. B. In Nordamerika für leichte Luftdruckschwankungen. Im über 9000 km entfernten Alaska war sogar noch der Überschallknall der Explosion zu hören!

Es ist möglich, dass die Druckwelle sich auch in Deutschland in Form von Luftdruckschwankungen bemerkbar macht. Tonga ist etwa 16500 km entfernt. Unter Berücksichtigung der Schallgeschwindigkeit sollte man den Zeitraum zwischen 20 und 22 Uhr im Blick behalten. Sollte sich im Luftdruck-Diagramm etwas Spannendes zeigen, erfahrt ihr es hier…
Toller Sonnenuntergang heute…
15.01.2022, 19:25 Uhr 11.01.2022, 18:55 Uhr
 
HOCHWASSER GEHT ZURÜCK SCHEITELBILDUNG
Auch der Sürther Leinpfad wird nach und nach wieder vom Wasser freigegeben. Ab morgen Abend ist allerdings mit einem leichten Wiederanstieg zu rechnen.
Aktuell bildet sich am Rhein in Köln bei etwa 685 cm der Scheitel der kleinen Hochwasserwelle aus. Am Weißer Leinpfad kann man nun nicht mehr spazieren gehen…
08.01.2022, 13:04 Uhr 06.01.2022, 12:45 Uhr
 
HOCHWASSERMARKE I ÜBERSCHRITTEN RHEIN STEIGT WIEDER STARK
Das ging nun schnell. Soeben wurde am Rhein in Köln die Hochwassermarke I (620 cm) überschritten. Nun dürfen Schiffe nur noch mit reduzierter Geschwindigkeit in der Strommitte fahren. Für morgen und übermorgen wird ein Wasserstand um 700 cm erwartet.
Nach neuen ergiebigen Regenfällen, insbesondere in Rheinland-Pfalz und im Saarland, steigt der Rheinpegel auch in Köln wieder stark an. Aktuell beträgt der Wasserstand in Köln 593 cm. Der Hochwassermeldedienst RLP erwartet derzeit für Freitag einen Wasserstand um 700 cm. Damit wäre die Hochwassermarke I (620 cm) überschritten und Schiffe dürften nur noch mit reduzierter Geschwindigkeit in der Strommitte fahren.

Infos rund um den Pegel Köln und weitere Pegel des Rheineinzugsgebiets findet ihr auf www.koeln-wetter.app .
05.01.2022, 17:15 Uhr 05.01.2022, 13:08 Uhr
 
WARNUNG VOR STARKEN GEWITTERN WARNUNG VOR STURMBÖEN
Der Deutsche Wetterdienst warnt mit der Stufe 2 vor starken Gewittern im Kölner Stadtgebiet (02.01.22, 21:02 Uhr, verlängert bis 23:30 Uhr).

Diese Mitteilung wird bei Bedarf aktualisiert.
Der Deutsche Wetterdienst warnt mit der Stufe 2 vor Sturmböen (02.01.22, 21:00 Uhr bis 03.01.22, 04:00 Uhr).
02.01.2022, 21:19 Uhr 02.01.2022, 17:49 Uhr
 
ABWECHSLUNGSREICH 🌦🌬 JAHR 2021 📈📉
…gestaltet sich das Wetter heute. Achtung: In den nächsten Tagen sind mitunter auch stürmische Phasen dabei.
TEMPERATUR
Min: -9,3 °C am 10.02. um 05:20 Uhr
Max: 34,7 °C am 18.06. um 16:35 Uhr
Durchschnitt: 11,3 °C

NIEDERSCHLAG
Summe: 796,3 mm
Max-Summe pro Tag: 103,0 mm am 14.07.
Tage mit Niederschlag: 176
Trockenster Monat: September (23.0 mm)
Nassester Monat: Juli (192.5 mm)

WIND
Max. Mittelwind: 32,0 km/h am 04.05. um 13:01 Uhr
Windspitze: 65,9 km/h am 21.10. um 08:19 Uhr
Hauptwindrichtung: SO

LUFTDRUCK
Min: 984,6 hPa am 27.11. um 02:01 Uhr
Max: 1040,5 hPa am 27.02. um 10:52 Uhr
Durchschnitt: 1016,3 hPa

BESONDERHEITEN
6 Schneedeckentage
3 Eistage
22 Frosttage
99 kalte Tage
52 Sommertage
5 Hitzetage
3 Tropennächte

Einen zusammenfassenden tabellarischen und grafischen Rückblick für das Jahr 2021 an der Wetterstation Köln-Süd (bis 25.06.21 Köln-Nippes (Stellwerk)) findest du ab sofort im „Archiv“ von koeln-wetter.app, Rückblicke für jede einzelne Messgröße in der Menügruppe „Messwerte Köln-Süd“.
02.01.2022, 14:50 Uhr 01.01.2022, 11:53 Uhr
 
DEZEMBER 2021 📈📉 LEICHTES HOCHWASSER
TEMPERATUR
Min: -3,1 °C am 22. um 04:59 Uhr
Max: 16,0 °C am 30. um 14:00 Uhr
Durchschnitt: 5,9 °C

NIEDERSCHLAG
Summe: 58,8 mm
Max-Summe pro Tag: 16,5 mm am 28.
Tage mit Niederschlag: 21

WIND
Max. Mittelwind: 20,9 km/h am 01. um 11:23 Uhr
Windspitze: 51,5 km/h am 01. um 10:15 Uhr
Hauptwindrichtung: OSO

LUFTDRUCK
Min: 991,6 hPa am 01. um 13:15 Uhr
Max: 1040,1 hPa am 17. um 11:05 Uhr
Durchschnitt: 1014,3 hPa

SONNENSCHEIN
38 Stunden

BESONDERHEITEN
22 kalte Tage
4 Frosttage

Einen zusammenfassenden tabellarischen und grafischen Rückblick für den Dezember 2021 an der Wetterstation Köln-Süd findest du ab sofort im „Archiv“ von koeln-wetter.app, Rückblicke für jede einzelne Messgröße in der Menügruppe „Messwerte Köln-Süd“. In der Menügruppe „Messwerte Köln-Nord“ findet ihr ab sofort die Rückblicke für die einzelnen Messgrößen der Wetterstation Köln-Nord.

Grafiken: 1. Temperatur (Stundendurchschnitt); 2. Niederschlag (Stundensummen); 3. Windböen (Stundenmaxima); 4. Sonnenscheindauer (Stundensummen).
Der Rhein ist auch in Köln in den letzten Tagen nach Tauwetter und Niederschlägen im Rheineinzugsgebiet deutlich angestiegen. Bei einem aktuellen Wasserstand von 479 cm herrscht leichtes Hochwasser. Bereits ab 450 cm werden unterirdisch erste Schieber geschlossen, um ein Eindringen des Rheinwassers in das Kanalnetz zu verhindern. Der (vorläufige) Höchststand dieser kleinen Welle wird morgen bei unter 525 cm erwartet.
01.01.2022, 10:50 Uhr 31.12.2021, 10:03 Uhr
 
ES IST FRÜHLING GUTEN RUTSCH
- könnte man meinen. 16 Grad wurden heute sowohl an der Wetterstation Köln-Süd (Foto) als auch an der Station Köln-Nord gemessen. Ähnlich mild geht es auch in den nächsten Tagen weiter…
Mit dieser Collage einiger Fotos aus dem Jahr 2021 aus Köln wünsche ich euch einen guten Rutsch ins neue Jahr! 🍀

1. Schnee im Januar
2./3. Hochwasser im Januar/Februar
4. Saharastaub im Februar
5. Regenbogen im Mai
6. Sonnenfinsternis im Juni
7. Leuchtende Nachtwolken im Juni
8. Gewitter im Juni
9. Sonnenuntergang im Juni
10. Mammatus-Wolken im Juli
11./12. Rekordregen und Hochwasser im Juli
13. Farbspektakel im August
14. Dom ohne Gerüst im Oktober
15. Sonnenaufgang im Dezember
16. Frost im Dezember
30.12.2021, 16:57 Uhr 30.12.2021, 13:16 Uhr
 
FROHE WEIHNACHTEN 🎄 UNTERWEGS…
Ich wünsche euch und euren Familien schöne und erholsame Weihnachtstage.
in Köln-Weiß 🥰
24.12.2021, 10:46 Uhr 23.12.2021, 09:46 Uhr
 
NOCHMAL… GUTEN MORGEN 🥶
einen guten Morgen 🌅
Frostig ist es. Aktuell werden an der Wetterstation Köln-Süd -3,1 °C gemessen. Achtung: Streckenweise ist es glatt!
22.12.2021, 08:41 Uhr 22.12.2021, 08:05 Uhr